Essener Adventskalender 2013

von Christof Beckmann

Sonntag, 24.11.2013

Essener Adventskalender 2013
Essener Adventskalender 2013

„Unterwegs sein“ ist das Leitthema des 36. Essener Adventskalenders, der in einer Auflage von über 300.000 Stück erscheint. Für alle, die mit Kindern durch die Advents- und Weihnachtszeit gehen und für diese Wochen zeitgemäße christliche Anregungen suchen: Geschichten über die heilige Barbara, den heiligen Nikolaus, Backrezepte, Bastelideen, Rätsel und vieles mehr. Mehr mit Lisa Wortberg-Lepping aus Bochum-Wattenscheid, Leiterin des Redaktionsteams ...

Info: „Unterwegs sein“ ist das Leitthema des diesjährigen Essener Adventskalenders aus dem Essener Generalvikariat , der seit Jahren in einer Auflage von über 300.000 Stück erscheint. Für viele Familien, Gemeinden, Schulen und Kindertagesstätten ist er ein bewährter Begleiter durch die Advents- und Weihnachtszeit. Internet: http://www.essener-adventskalender.de

Bestellung: Der Kalender kostet 3 € plus Versandkosten, ab 16 Stück wird versandkostenfrei ausgeliefert. Bestelladresse: borromedien gmbh, Wittelsbacherring 7-9, 53115 Bonn, Telefon 0228 7258-0; Fax 0228 7258-189, info@borromedien.de. Die Bonifatius GmbH, die den Kalender druckt, bietet in diesem Jahr erstmals dazu passende Grußkarten an: „Unterwegs sein“, sechs Doppelkarten mit Briefumschlägen, gestaltet von Karin Cordes. ISBN 978-3-89710-546-1: Bonifatius GmbH, Karl-Schurz-Str. 26, 33100 Paderborn, Telefon 05251 153-0, Fax 05251 153-104, info(bei)bonifatius.de, http://www.bonifatius.de/

Unsere Gesprächspartnerin: Lisa Wortberg-Lepping, Dipl-Theologin und Germanistin, Mutter, lebt in Bochum-Wattenscheid, seit 2006 Leiterin des Redaktionsteams.

Unsere Verlosung: Bitte Mails nur richten an moderator(bei)kip-nrw.de, Einsendeschluss: Sonntag, 24.11.2013, 9.00 Uhr - der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Alle ausgelosten Gewinner erhalten den Kalender in den nächsten Tagen und pünktlich zum Start in den Advent zugeschickt. Für die Bereitstellung danken wir dem Bonifatiusverlag in Paderborn und den Borromäus-Verein in Bonn.

Sonntag, 24.11.2013