"Holywood": geistliche Lieder im Kino-Sound

von Caroline Peter

Sonntag, 11.11.2018

goldener Schriftzug 'Holywood' aus dunkelblauem Grund
Engelsflügel trifft "Herr der Ringe": Schon im Logo zeigt sich, worum es bei "Holywood" geht. (Foto: Christian Schnarr / holywood.cd)

Wer die aktuelle CD von Christian Schnarr in seinen Player schiebt, der bekommt Musik wie aus einem Hollywood-Blockbuster auf die Ohren. Sofort werden Erinnerungen an "StarWars" oder "Indiana Jones" wach. Dabei laufen hier Kirchenlieder.

Vom Gesangbuch-Klassiker "Großer Gott wir loben Dich" bis zum modernen "Geh unter der Gnade" hat Christian Schnarr zwölf alte und neue geistliche Lieder ausgesucht, neu arrangiert und mit großem Orchester aufgenommen – ganz im Stile von Hollywood. Diese Verbindung von Kino-Soundtrack und Kirchenliedern ist am 10. November 2018 auf CD erschienen, und die trägt den bezeichnenden Titel "Holywood".

Im Sommer 2018 hat Christian Schnarr seine Kompositionen zusammen mit dem German Pops Orchestra in den Ludwigsburger Bauer-Studios aufgenommen. Als die Musiker seine Noten das erste Mal zum Klingen brachten, war das für Schnarr sehr ergreifend: "Die Musik mal am Stück zu hören und die Musiker zu beobachten, wie da auch selber ein bewegt-sein sichtbar war - das war schon ein ganz besonderer Moment." Noch im Studio überlegte Christian Schnarr deshalb, wie er die Musik auch ohne Orchester live präsentieren könnte.

Der Vorschlag eines Freundes brachte schließlich die Lösung, erinnert sich der Pianist und Arrangeur, der in Herne zu Hause ist: "Film doch einfach das Orchester und setzt dich mit deinem Digitalpiano in Kinos vor die große Leinwand und präsentiere vor dem Leinwandorchester die Musik von Holywood." Gesagt – getan: Mit dem Orchesterfilm und seinem Piano ist Christian Schnarr seit dem 10.11.2018 auf Tour durch ausgewählte Kinos im Ruhrgebiet.

Nach der Premiere in der Herner Filmwelt sind bereits weitere Auftritte fest geplant:

    09.12.2018 Kinorama Unna
    16.12.2018 Union Filmtheater Bochum
    10.01.2019 Central Kino Center Dorsten
    09.03.2019 Katholische Akademie Mülheim a.d. Ruhr
    14.05.2019 Ev. Pop-Akademie Witten

 

Karten, die CD (auch zum Download) und weitere Infos gibt es unter holywood.cd

Sonntag, 11.11.2018